Ihr Mobilitätskonzepte Shop

Energy Efficient Vehicles Technology I
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Forderung nach einer Optimierung heutiger Mobilitätskonzepte hinsichtlich Wirkungsgrad und Endkundennutzen ist nur mit Hilfe neuartiger, mechatronischer Regelungs- und Steuerungssysteme darstellbar. Besonders ersichtlich wird dieser Entwicklungstrend der Fahrzeugelektronik/-mechatronik im Bereich der alternativen, hybridisierten Antriebsstrangentwicklung bzw. Elektromobilität. Der Themenband stellt neuartige Lösungen für eine ganzheitliche energetische Betrachtung des Gesamtfahrzeugs, leistungsstarke energieeffizienter Steuerungen, innovative Ansätze für vorausschauende Energiemanagement-Strategien und zugehörige mechatronischer Fahrzeugsysteme vor.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Funktionale Sicherheit im Automobil (eBook, PDF)
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Funktionale Sicherheit im Automobil Die 2. Auflage dieses Fachbuchs hat einen ganz anderen Schwerpunkt als die erste Auflage, die sich noch eng am Scope der ISO 26262 orientierte. Der Grund dafür sind die Vorboten eines sich rasant verändernden Automobilmarktes. Die Elektromobilität ist im Kommen, die Tage des Verbrennungsmotors scheinen gezählt. Selbst die Rolle des Fahrers wird neu definiert oder gar infrage gestellt werden müssen. Das vollständig überarbeitete Buch beschäftigt sich mit vielen Fragen um die Sicherheit, die diese Veränderungen mit sich bringen: - Welche Gesetze sind auf welchem Markt und für welche Mobilitätskonzepte sind diese relevant? - Welche Veränderungen werden von der Gesellschaft akzeptiert? - Welche Methoden und Best Practices gibt es? - Was ist der Stand von Wissenschaft und Technik? - Was ist relevant und wie kann man es für zukünftige Konzepte adaptieren? - Welche Erfahrungen gibt es in anderen Industrien? Sind wir am Ende alle nur noch Passagiere in rollenden oder fliegenden Personentransportsystemen? Alle diese Fragen gehen weit über den Sicherheitsbegriff der ISO 26262 hinaus. Im vorliegenden Buch werden zahlreiche Aspekte aufgezeigt, die Hersteller, Betreiber und Service-Anbieter in Betracht ziehen sollten, wenn sie für das Post-Automobilzeitalter sichere Mobilität anbieten wollen.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Odenhausen:Potenziale der Sharing Econo
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.03.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Potenziale der Sharing Economy. Innovative Mobilitätskonzepte des Carsharing für traditionelle Automobilhersteller, Auflage: 1. Auflage von 2018 // 1. Auflage, Autor: Odenhausen, Patrick, Verlag: Studylab, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Sonstiges, Seiten: 96, Informationen: PB, Gewicht: 150 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Cargobike Boom
27,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Transporträder sind nicht nur in aller Munde, sondern immer häufiger auch im Alltag anzutreffen. Eine neue Generation drängt von unten und möchte den öffentlichen Raum zugunsten einer höheren Lebensqualität zurückerobern. Aber auch Stadtplaner suchen nach nachhaltigen Lösungen.Noch nie schien es so einfach, die Mobilitätswende auf die Straße zu bringen und damit eine der großen urbanen Fragen unserer Zeit zu lösen. Davon sind nicht nur die Autoren überzeugt, sondern auch all die im Buch portraitierten Pioniere und Aktivisten, die als Designer, Hersteller, Blogger, Künstler, Sozialunternehmer und nicht zuletzt als Nutzer klare Zeichen für die Zukunft setzen.Es ist nicht mehr die Frage, ob es sich um einen Cargobike-Boom handelt, sondern wohin er führt und wie er umgesetzt wird. Die Autoren haben für dieses Buch gelebte und nachhaltige Mobilitätskonzepte und Ideen für menschenwürdige Städte aus dem In- und Ausland zusammengetragen. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über technische Grundbegriffe, geschichtliche Zusammenhänge und die wichtigsten Lastenrad-Typen und Modelle.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Potenziale der Sharing Economy. Innovative Mobi...
41,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Sprache: Deutsch, Abstract: Steigende Ressourcenknappheit, Klimawandel, wachsende Weltbevölkerung, Urbanisierung - dies sind nur einige Probleme, die uns global betreffen. Insbesondere zwingt es Automobilunternehmen zum Umdenken und zur Entwicklung nachhaltiger Mobilitätslösungen. Eine davon ist das Carsharing, eine Form der Sharing Economy. Doch was bedeutet dies für traditionelle deutsche Automobilhersteller im internationalen Vergleich? Worin bestehen die Chancen und Herausforderungen für die Branche als auch für uns, den Kunden? In diesem Buch wird zu Beginn ein allgemeiner Gesamtüberblick über die aktuelle Ausgangssituation der deutschen Automobilbranche vermittelt. Der Autor Patrick Odenhausen geht dabei sowohl auf die Besonderheit und die Bedeutung der Automobilbranche für die deutsche Wirtschaft ein als auch auf die Relevanz des Carsharings für die deutsche Automobilindustrie - und den damit einhergehenden Wandel zum Mobilitätsdienstleister. Es werden spezifische Handlungsempfehlungen für Hersteller abgeleitet. Wird Car-Sharing das Auto als Eigentum in Zukunft ablösen? Aus dem Inhalt: - Automobilkonzern; - Car-Sharing; - Sharing-Economy; - Mobilitätsangebot; - Kundenbindung

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Urbanes eCarSharing in einer vernetzten Gesells...
42,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Elektromobilität war in den letzten Jahren mit grossen Hoffnungen versehen. Weit über technische Innovationen hinaus bietet Elektromobilität die Möglichkeit über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken. Elektrisch betriebene Fahrzeuge sind konventionellen Fahrzeugen in vielerlei Hinsicht unterlegen. Dies wird sich auch kurzfristig nicht ändern. Aber gerade diese Einschränkungen bieten die Chance für ein radikales Umdenken bei Mobilitätskonzepten. Der Ansatz über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken, wird in diesem Buch aufgegriffen. Dazu wird im Detail die Eignung von CarSharing mit Elektrofahrzeugen für urbane Mobilität analysiert. Dies wird nicht nur aus der technischen Perspektive betrachtet, sondern auch von einer ökologischen und ökonomischen Dimension hinterfragt. Zu diesem Zweck werden verschiedene Ansätze zum CarSharing auf ihre Eignung für urbane Elektromobilität untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass die voran-schreitende informationstechnische Vernetzung der Gesellschaft dazu beitragen kann, sogar komplexe Mobilitätskonzepte effizient zu organisieren und damit die Akzeptanz zu steigern. Das Buch richtet sich an Entscheider, die Mobilitätskonzepte ganzheitlich betrachten müssen. Es vermittelt leicht verständlich die notwendigen Grundlagen, um im weiteren Verlauf für eCarSharing im urbanen Raum übliche Fragestellungen zu betrachten und gesellschaftliche Auswirkungen aufzuzeigen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Automobilindustrie im Wandel
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Automobilindustrie im Wandel ab 11.99 € als epub eBook: Nachhaltige Mobilitätskonzepte am Beispiel des Porsche Konzerns. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Die große Entdeckerbox: Elektromobilität (Exper...
89,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie werden wir uns in Zukunft fortbewegen? Diese Frage hat die Menschheit schon immer beschäftigt, doch wird sie in Zeiten von Klimawandel, Feinstaub und verstopften Straßen immer drängender. Mit diesem Experimentierkasten lernen Kinder ab 10 Jahren alles über Mobilitätskonzepte der Zukunft sowie moderne Antriebsarten, Energiegewinnung und -speicherung.Der ExperimentierkastenDer Experimentierkasten enthält zahlreiche hochwertige Materialien, mit denen Kinder und Jugendliche verschiedene Antriebsarten, Energieformen und -quellen experimentell erforschen können. Enthalten sind ein Modellauto mit Antriebseinheit, eine Basis-Ladestation, ein großes Solarpanel, eine robuster Hand-Dynamo, ein Gehäuse sowie alle Materialien (inklusive Schutzbrille), die zum Aufbau einer Galvanischen Zelle (Batterie) nötig sind.Das HandbuchDas Ende der Ära der Verbrennungsmotoren ist eingeläutet, aber wie werden wir uns in Zukunft fortbewegen? Woher wird die Energie für unsere Autos künftig kommen und wie werden wir sie speichern? Werden die Batterien in Elektroautos kleiner und leistungsstärker werden, oder stellen auch sie eine Brückentechnologie dar? Und wird es in Zukunft noch Privatautos geben oder werden wir uns mit vielen anderen autonom fahrende Autos teilen? All diesen wichtigen Zukunftsfragen rund um das Thema Mobilität geht das umfangreiche und reich bebilderte Handbuch altersgerecht nach.

Anbieter: buecher
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Buch - Ladeweile
9,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bilder, Rätsel, Ausschneidebogen, Grafiken, Bilder zum Ausmalen, farbige IllustrationenHajo Schörle ist einer der E-Autopioniere in Nagold und hat bereits mit seinem E-Mobil-Krimi "Hochspannung" von sich reden gemacht. Er selbst ist Mitorganisator und Initiator verschiedener Veranstaltungen rund um die E-Mobilität. Bereits 2009 hat er in der Firma auf ein Elektroauto umgesattelt. 2016 brachte er das Kinder-Vorlesebüchlein "... und nicht alle Autos verbrennen Sprit" heraus. Nun hat er dieses großformatige Lese-, Rätsel-, Mal- und Bastelbuch für kleine und große E-Mobil-Fans entworfen und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Sein Wunsch dabei ist, das Mobilitäts-Thema stärker in den Focus zu rücken und die Diskussion über nachhaltige Mobilitätskonzepte anzuregen.

Anbieter: myToys
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Nachhaltige Mobilitätskonzepte aus der Praxis:
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nachhaltige Mobilitätskonzepte aus der Praxis: ab 49 € als Taschenbuch: Eine kritische Analyse. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Lebensqualität und Standortattraktivität
74,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im Standortwettbewerb spielen weiche Faktoren wie die Lebensqualität eine immer stärkere Rolle. Was beeinflusst die Lebensqualität in einer Region? Wie wird sie von Bewohnern und von Gästen wahrgenommen? Und wie kann sie gesteigert werden? Harald Pechlaner, Monika Bachinger und weitere Autoren zeigen, wie sich Regionen durch die Verbesserung des Standortfaktors Lebensqualität profilieren können: - Kulturnetzwerke und Standortattraktivität - Mobilitätskonzepte in überregionalen Verkehrssystemen - regionale Identität als Wettbewerbsvorteil - Synergien zwischen Standortmarketing, Wirtschaftsförderung und Tourismusmarketing Das Werk enthält viele Anregungen für ein erfolgreiches Standortmanagement in der Praxis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot
Ziegler, Markus: Neue Mobilitätskonzepte in Stä...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10.09.2011, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Neue Mobilitätskonzepte in Städten und Ballungsräumen, Auflage: 1. Auflage von 2011 // 1. Auflage, Autor: Ziegler, Markus, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 84, Gewicht: 132 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.12.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht