Angebote zu "Neue" (39 Treffer)

Kategorien

Shops

Urbanes eCarSharing in einer vernetzten Gesells...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Elektromobilität war in den letzten Jahren mit großen Hoffnungen versehen. Weit über technische Innovationen hinaus bietet Elektromobilität die Möglichkeit über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken. Elektrisch betriebene Fahrzeuge sind konventionellen Fahrzeugen in vielerlei Hinsicht unterlegen. Dies wird sich auch kurzfristig nicht ändern. Aber gerade diese Einschränkungen bieten die Chance für ein radikales Umdenken bei Mobilitätskonzepten.Der Ansatz über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken, wird in diesem Buch aufgegriffen. Dazu wird im Detail die Eignung von CarSharing mit Elektrofahrzeugen für urbane Mobilität analysiert. Dies wird nicht nur aus der technischen Perspektive betrachtet, sondern auch von einer ökologischen und ökonomischen Dimension hinterfragt. Zu diesem Zweck werden verschiedene Ansätze zum CarSharing auf ihre Eignung für urbane Elektromobilität untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass die voran-schreitende informationstechnische Vernetzung der Gesellschaft dazu beitragen kann, sogar komplexe Mobilitätskonzepte effizient zu organisieren und damit die Akzeptanz zu steigern.Das Buch richtet sich an Entscheider, die Mobilitätskonzepte ganzheitlich betrachten müssen. Es vermittelt leicht verständlich die notwendigen Grundlagen, um im weiteren Verlauf für eCarSharing im urbanen Raum übliche Fragestellungen zu betrachten und gesellschaftliche Auswirkungen aufzuzeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Urbanes eCarSharing in einer vernetzten Gesells...
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Elektromobilität war in den letzten Jahren mit großen Hoffnungen versehen. Weit über technische Innovationen hinaus bietet Elektromobilität die Möglichkeit über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken. Elektrisch betriebene Fahrzeuge sind konventionellen Fahrzeugen in vielerlei Hinsicht unterlegen. Dies wird sich auch kurzfristig nicht ändern. Aber gerade diese Einschränkungen bieten die Chance für ein radikales Umdenken bei Mobilitätskonzepten.Der Ansatz über neue Mobilitätskonzepte nachzudenken, wird in diesem Buch aufgegriffen. Dazu wird im Detail die Eignung von CarSharing mit Elektrofahrzeugen für urbane Mobilität analysiert. Dies wird nicht nur aus der technischen Perspektive betrachtet, sondern auch von einer ökologischen und ökonomischen Dimension hinterfragt. Zu diesem Zweck werden verschiedene Ansätze zum CarSharing auf ihre Eignung für urbane Elektromobilität untersucht. Dabei stellt sich heraus, dass die voran-schreitende informationstechnische Vernetzung der Gesellschaft dazu beitragen kann, sogar komplexe Mobilitätskonzepte effizient zu organisieren und damit die Akzeptanz zu steigern.Das Buch richtet sich an Entscheider, die Mobilitätskonzepte ganzheitlich betrachten müssen. Es vermittelt leicht verständlich die notwendigen Grundlagen, um im weiteren Verlauf für eCarSharing im urbanen Raum übliche Fragestellungen zu betrachten und gesellschaftliche Auswirkungen aufzuzeigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Wo verkehrt die Baukultur?
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Städten dominiert der Verkehr den öffentlichen Raum. Wie aber präsentieren sich Verkehrsräume und Verkehrsbauten in unseren Städten? Wie bauen wir für den Verkehr? Was sind die Mobilitätskonzepte des 21. Jahrhunderts? Welchen Lebensraum schaffen Brücken, Bahnhöfe, Bushaltestellen, Parkhäuser und städtische Orte, an denen viel Verkehr herrscht? Brauchen wir neue Richtlinien und Verfahrensregeln für diese Bauten? Wie steht es um die Kultur, sie zu errichten? Und wie steht sie im internationalen Vergleich da? Der Band diskutiert verschiedene Aspekte, gibt Experten das Wort, stellt gelungene Beispiele vor und gibt Handlungsempfehlungen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Wo verkehrt die Baukultur?
27,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Städten dominiert der Verkehr den öffentlichen Raum. Wie aber präsentieren sich Verkehrsräume und Verkehrsbauten in unseren Städten? Wie bauen wir für den Verkehr? Was sind die Mobilitätskonzepte des 21. Jahrhunderts? Welchen Lebensraum schaffen Brücken, Bahnhöfe, Bushaltestellen, Parkhäuser und städtische Orte, an denen viel Verkehr herrscht? Brauchen wir neue Richtlinien und Verfahrensregeln für diese Bauten? Wie steht es um die Kultur, sie zu errichten? Und wie steht sie im internationalen Vergleich da? Der Band diskutiert verschiedene Aspekte, gibt Experten das Wort, stellt gelungene Beispiele vor und gibt Handlungsempfehlungen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Mobilität, Energiewende und Industr...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) präsentiert in dem Band " Nachhaltige Mobilität, Energiewende und Industrie 4.0 " Schlüsselthemen der Hauptstadt Berlin auf dem Weg zur "Smart City".Die Zukunft der Automobilität, neue Mobilitätskonzepte und -dienstleistungen sowie die dafür konzipierten neuen (Klein-)Fahrzeuge sind Themen, die in diesem Buch mit Fragen der dezentralen Energiespeicherung, der Energieeffizienz und der Digitalisierung multidisziplinär verbunden werden.Als Einstieg in den fünften Band der Publikationsreihe "Beiträge und Positionen" der HTW Berlin wird ein Überblick über aktuelle Bildungsformate der Hochschule gegeben, die den veränderten Anforderungen an Interdisziplinarität, Durchlässigkeit und Dezentralisierung Rechnung tragen.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Nachhaltige Mobilität, Energiewende und Industr...
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin) präsentiert in dem Band " Nachhaltige Mobilität, Energiewende und Industrie 4.0 " Schlüsselthemen der Hauptstadt Berlin auf dem Weg zur "Smart City".Die Zukunft der Automobilität, neue Mobilitätskonzepte und -dienstleistungen sowie die dafür konzipierten neuen (Klein-)Fahrzeuge sind Themen, die in diesem Buch mit Fragen der dezentralen Energiespeicherung, der Energieeffizienz und der Digitalisierung multidisziplinär verbunden werden.Als Einstieg in den fünften Band der Publikationsreihe "Beiträge und Positionen" der HTW Berlin wird ein Überblick über aktuelle Bildungsformate der Hochschule gegeben, die den veränderten Anforderungen an Interdisziplinarität, Durchlässigkeit und Dezentralisierung Rechnung tragen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Markteintrittsentscheidung im stationsungebunde...
34,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund von demografischen, gesellschaftlichen, technischen und politischen Entwicklungen ergeben sich gegenwärtig vielfältige Herausforderungen im Bereich der Mobilität, die Raum für neue Mobilitätskonzepte schaffen. Ein zentrales Element der Diskussion ist das stationsungebundene Carsharing, das sogenannte „Ein-Weg-Fahrten“ erlaubt und 2009 erstmalig umgesetzt wurde.Seitdem wurden weitere stationsungebundene Carsharing-Angebote in Städten – insbesondere in Europa und Nordamerika – gestartet und Marktprognosen gehen davon aus, dass weiterhin eine positive Entwicklung innerhalb der nächsten Jahre zu erwarten ist. Bestehende Anbieter können aufgrund der natürlichen Nutzerlimitierung innerhalb der Städte weitere Standorte erschließen, um ein langfristiges Wachstum zu gewährleisten. Gleichzeitig zeigen erste Beispiele, dass es auch Entscheidungen für Städte gegeben hat, die sich im Nachhinein als falsch erwiesen haben.An dieser Stelle setzt die vorliegende Dissertation an, betrachtet die Herausforderungen und Einflussfaktoren im Markteintritt in eine Stadt aus Anbietersicht im Rahmen von einer detaillierten Fallstudie, auf Basis von Experteninterviews und einer breiten Sekundäranalyse. Die Ergebnisse werden dabei in ein Abhängigkeitsmodell des stationsungebundenen Carsharings übertragen und es wird ein Marktselektionsverfahren für die betriebliche Praxis entwickelt.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Markteintrittsentscheidung im stationsungebunde...
35,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Aufgrund von demografischen, gesellschaftlichen, technischen und politischen Entwicklungen ergeben sich gegenwärtig vielfältige Herausforderungen im Bereich der Mobilität, die Raum für neue Mobilitätskonzepte schaffen. Ein zentrales Element der Diskussion ist das stationsungebundene Carsharing, das sogenannte „Ein-Weg-Fahrten“ erlaubt und 2009 erstmalig umgesetzt wurde.Seitdem wurden weitere stationsungebundene Carsharing-Angebote in Städten – insbesondere in Europa und Nordamerika – gestartet und Marktprognosen gehen davon aus, dass weiterhin eine positive Entwicklung innerhalb der nächsten Jahre zu erwarten ist. Bestehende Anbieter können aufgrund der natürlichen Nutzerlimitierung innerhalb der Städte weitere Standorte erschließen, um ein langfristiges Wachstum zu gewährleisten. Gleichzeitig zeigen erste Beispiele, dass es auch Entscheidungen für Städte gegeben hat, die sich im Nachhinein als falsch erwiesen haben.An dieser Stelle setzt die vorliegende Dissertation an, betrachtet die Herausforderungen und Einflussfaktoren im Markteintritt in eine Stadt aus Anbietersicht im Rahmen von einer detaillierten Fallstudie, auf Basis von Experteninterviews und einer breiten Sekundäranalyse. Die Ergebnisse werden dabei in ein Abhängigkeitsmodell des stationsungebundenen Carsharings übertragen und es wird ein Marktselektionsverfahren für die betriebliche Praxis entwickelt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot
Umweltgerechter Verkehr
56,53 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den heutigen Verkehrskonzepten lassen sich das ständig steigende Verkehrsaufkommen und vor allem dessen ökologische und soziale Folgen nicht mehr bewältigen. Um auch in Zukunft eine hohe Mobilität zu sichern, müssen integrierte, umwelt- und sozialverträgliche Konzepte entwickelt und realisiert werden. Dieses Buch gibt in 8 Beiträgen einen aktuellen Überblick über zukunftsweisende Mobilitätskonzepte. Dabei wird besonders auf die Zukunft des motorisierten Individualverkehrs (Ökoautos, Stadtautos) und auf die Probleme und Perspektiven des öffentlichen Verkehrs eingegangen. Weiterhin werden Möglichkeiten der Verkehrsreduktion und der Verkehrsverlagerung auf umweltfreundliche Verkehrsträger sowie neue Logistikkonzepte zur effektiveren Gestaltung von Verkehrsabläufen diskutiert. Darüber hinaus wird der Frage nach dem Zusammenhang von Mobilitätsbedürfnissen und Lebensstilen (Mobilität und Wertewandel) nachgegangen. Zukunftsorientierte Verkehrskonzepte müssen sowohl das Mobilitätsbedürfnis als auch Umweltaspekte berücksichtigen. Solche integrierten, umwelt- und sozialverträglichen Konzepte stellt das Buch umfassend und praxisgerecht vor.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 21.01.2020
Zum Angebot